Talkwalker Dashboards sind in der täglichen Arbeit des Social Media Managers nicht wegzudenken. Hilfreich sind Dashboards immer dann, wenn einfache oder komplexe Abfragen regelmäßig wiederholt werden. So kann z.B. ein Wochenbericht alle Beiträge aus dem Social Media beinhalten, gleichzeitig eine Sentimentanalyse berechnen. Ohne neues Einstellen der Parameter auf der Analyseoberfläche, werden die Widgets und Filter im Dashboard „eingefroren“. Aber „eingefroren“ bedeutet nicht, daß die Daten im gewählten Zeitintervall auch statisch sind. Gibt man einem Dashboard ein Zeitintervall von 7 Tagen vor, dann werden die Daten dynamisch und aktuell nachgeführt.

Letzendlich werden die wichtigsten Komponenten des Analysebildschirms in einem Dashboard wie ein Lego Modell aus Widgets zusammengebaut. 

Talkwalker kann jedes Element der Analyse-Oberfläche in ein Dashboard kopieren. Hierbei werden Filter und Zeitintervalle mitgeführt. Das erste klassische Dashboard ist die 30 Tage Benchmark Themen-Analyse.

Wie das geht zeigt nachfolgendes Video. 

Video-Status 7-2017 – Talkwalker 7-2017