In dieser Dokumentation werden bestimmte Begriffe genannt. Bitte prägen Sie sich diese Begriffe ein, wir werden sie später gemeinsam brauchen.

Projekt

Ein Projekt beinhaltet ein oder mehrere Topics, beobachtete Seiten und spezifische Filter, die wichtig für die Beobachtung einer Marke oder einer Firma sind. Das Projekt enthält außerdem spezifische Projekteinstellungen wie zum Beispiel Quellen, die in die Ergebnisse einbezogen werden, und Benutzerdefinitionen.

 

Topic

Ein Topic enthält die Keywords und Phrasen, nach denen Sie in Posts und Artikeln suchen wollen, in Form von Suchanfragen.

Das erste Topic ist für gewöhnlich Ihr Unternehmen oder Ihre Marke und nachfolgende Topics sind typischerweise Unternehmen oder Marken des Wettbewerbs, damit Sie diese problemlos vergleichen können. Bei einigen Marken ist das Aufstellen von Suchanfragen sehr einfach (Vodafone), bei anderen Marken (Apple) kann es ein wenig komplexer sein.

  • Vodafone
  • Apple AND computer AND NOT fruit

 

Channels

Channels (Kanäle) ermöglichen Ihnen die Beobachtung spezifischer Seiten, ohne dabei irgendwelche Schlüsselwörter in Betracht zu ziehen, das heißt, alle Daten, die auf der Seite veröffentlicht sind, fließen in das System ein. Channels können Social Media Seiten (Facebook-Seiten, Twitter-Profile, YouTube-Kanäle etc.) sein oder irgendwelche anderen Seiten, auf denen Sie alle Daten, die dort veröffentlicht werden, beobachten möchten.

Beispiel: www.facebook.com/talkwalker

 

Filter

Filter ermöglichen Ihnen das Hinzufügen weiterer Eingrenzungen zu Ihren Topics. Das kann eine große Hilfe dabei sein, das Hauptaugenmerk auf eines oder mehrere Elemente der Ergebnisse zu richten.

Beispiel: “smells good” OR “tastes good” OR “awesome taste” OR “best taste”

 

Dashboard

Dashboards ermöglichen es Ihnen, die Darstellungen der Resultate, die der Schlüssel zu Ihrem Projekt sind, an einem Ort anzuzeigen. Wenn Sie nur die Ergebnisartikel, die Tonalität, die von diesen Resultaten erzeugt wurde, und die demografische Streuung der Resultate sehen möchten, können sie alle zu einem einzigen Dashboard hinzugefügt werden.

 

Vergleichen

Ein 1-Klick-Vergleich aller Darstellungen basierend auf Topics, Filtern, Tonalität und vielen anderen Kriterien.

 

Engagement

Das Engagement eines Artikels/Posts ist die Summe der Aktionen, die von anderen auf diesen Artikel/Post hin durchgeführt wurden. Das Engagement eines Topics ist die Summe des Engagements von allen Artikeln/Posts des Topics.

In unserem Glossar finden Sie eine ausführliche Erläuterung seiner Berechnung.

 

Reichweite

Die Reichweite eines Artikels/Posts repräsentiert die Anzahl der Menschen, die durch diesen Artikel/Post erreicht wurden.

In unserem Glossar finden Sie eine ausführliche Erläuterung ihrer Berechnung.

 

Zusätzliche Informationen

Wir verwenden in vielen Kapiteln Info-Boxen. In den Infoboxen vermitteln wir zusätzliches Wissen oder Tips in der Anwendung von Talkwalker. Im Folgenden werden diese Boxen eingesetzt:

 

ZEICHENHINWEIS
Das Infozeichen taucht immer da auf wenn Hintergrundwissen zur Nutzung einer Talkwalker Komponente von uns vermittelt wird. Das sind Tips aus dem täglichen Umgang mit Talkwalker.
Das Fragezeichen wird von uns verwendet um eine Überlegung zur Nutzung bestimmter Komponenten oder Syntax-Befehle anzuregen.
Das Ausrufezeichen deutet auf eine wichtige Einstellung hin.
Das Okayzeichen kennzeichnet bestimmte Arbeitsschritte und weist auf zu erwartende Ergebnisse hin.
Das Kreuz und der in Rot geschrieben Text weist auf kritische Themen hin. Sie sollten z.B.: Zu grob angelegte Suchanfragen vermeiden um Ihre Resultatskontingente nicht sofort auszuschöpfen.
„Last but not least“ taucht der Masterclass Guru immer dort auf wo wir auf besondere Beachtung hinweisen möchten. Ideen und Vorschläge werden sorgfältig geprüft und helfen Ihnen Ihr Talkwalker Projekt optimal zu entwickeln.